Menu Home

Newsartikel

News

EVP Bezirk Pfäffikon stellt Kantonsratsliste 2023 vor

2 Män­ner und 5 Frauen aus dem Bezirk Pfäf­fi­kon im Zür­cher Ober­land kan­di­die­ren für die Kan­tons­rats­wah­len 2023

Sie packen mit Lei­den­schaft an, wo etwas zum Wohl von Mensch und Umwelt bewegt wird, die Frauen und Män­ner der EVP. Für die Kan­tons­rats­wah­len 2023 kan­di­die­ren 2 Män­ner und 5 Frauen aus ver­schie­de­nen Dör­fern und Städ­ten im Bezirk Pfäf­fi­kon ZH. Wäh­rend Lang­jäh­rige ihr bewähr­tes Enga­ge­ment erneut zur Ver­fü­gung stel­len, steigt mit Laura Weid­mann eine ganz junge Pfäf­fi­ke­rin erst­mals für die aktive poli­ti­sche Arbeit in den Wahl­kampf.


Die Mit­glie­der der EVP Bezirk Pfäf­fi­kon haben an ihrer Gene­ral­ver­samm­lung fol­gende Per­sön­lich­kei­ten für die Kan­tons­rats­wah­len 2023 nomi­niert:


Hans­pe­ter Hug­en­to­bler, Pfäf­fi­kon ZH (bis­her), Kan­tons­rat seit 2015
Heidi Weiss, Bauma, Gemein­de­rä­tin
Laura Weid­mann, Pfäf­fi­kon ZH
Simone Schädler-Heusi, Effre­ti­kon, Mit­glied Stadt­par­la­ment
Daniel Sig­rist, Pfäf­fi­kon ZH, Prä­si­dent RGPK
Bri­gitte Ger­ber, Hitt­nau
Mari­anne Isler, Effre­ti­kon

 

Seit 100 Jah­ren setzt sich die EVP mit Lei­den­schaft auf der gan­zen poli­ti­schen Stras­sen­breite für Mensch und Umwelt ein.