News

Neue Präsidentin und Kandidaturen für Nationalrat

An der Gene­ral­ver­samm­lung der EVP von Ende Mai wurde Ursula Noured­dine aus Ill­nau ein­stim­mig zur neuen Bezirks­prä­si­den­tin gewählt und die Liste für die Natio­nal­rats­wah­len 2019 ver­ab­schie­det.

Ursula Noured­dine löst Bruno Kleeb ab, der die­ses Amt wäh­rend 10 Jah­ren aus­übte. Bruno Kleeb koor­di­nierte und lei­tete erfolg­reich vier Kan­tons­rats­wah­len, einen Statt­hal­ter­wahl­kampf und zwei Wahl­gänge für den Gemein­de­rat in Weiss­lin­gen. Zudem war er vier Jahre Vor­sit­zen­der der Inter­par­tei­li­chen Kon­fe­renz der Bezirks­par­tei­prä­si­dien. Paul Fisch­ba­cher hat seine lang­jäh­rige Arbeit als Dele­gier­ter im Vor­stand been­det. Für ihren uner­müd­li­chen Ein­satz dan­ken wir Bruno Kleeb und Paul Fisch­ba­cher herz­lich und wün­schen ihnen für die Zukunft alles Gute und Got­tes Segen.
Ursula Noured­dine freut sich, das Amt der Bezirks­prä­si­den­tin mit viel Elan wei­ter­zu­füh­ren und dazu bei­zu­tra­gen, dass die EVP auch in Zukunft erfolg­reich unter­wegs ist. Sie ist über­zeugt, dass die EVP im Bezirk Pfäf­fi­kon wahr­ge­nom­men wird und dass die Par­tei bei den Natio­nal­rats­wah­len mit je vier Kan­di­da­tin­nen und vier Kan­di­da­ten auf den drei Lis­ten der EVP ein gewich­ti­ges Wort mit­re­den kann. Ihre Vision ist es, dass die EVP in Bun­des­bern Frak­ti­ons­stärke erreicht, wozu fünf Man­date not­wen­dig sind.
Für die Natio­nal­rats­wah­len am 20. Okto­ber 2019 wur­den fol­gende Per­sön­lich­kei­ten aus dem Bezirk Pfäf­fi­kon nomi­niert:

Haupt­liste: Hans­pe­ter Hug­en­to­bler, Kan­tons­rat, Pfäf­fi­kon; Bruno Kleeb, Bauma; Eli­sa­beth Weid­mann, Pfäf­fi­kon und Mari­anne Spiess, Effre­ti­kon

Frau­en­liste: Karin Hügli Schwei­zer, Pfäf­fi­kon und Ursula Lon­gatti, Pfäf­fi­kon

*jevp: Domi­nic Täu­bert, Pfäf­fi­kon und Nicola Chris­tian Doh­ner, Bauma
(Junge EVP)